Was steht an?

Kalksteinrunde

In St. Ulrich am Pillersee schien die Sonne und 15 Bikende freuten sich auf eine feine Runde. Auf die Räder und los ging die Fahrt. Aber dann:
Im Westen von St Jakob kündigten dunkle Wolken Regen an und so geschah es auch. Rechzeitig wurde ein Unterstand gefunden, vorläufig wurde noch niemand nass. Weiter ging die Fahrt Richtung St. Johann ( all diese "Sankt" Orte halfen überhaupt nichts!) - richtig: Regen! Folge und einhelliger Beschluss: Kaffee in St. Johann. Und das wirkte: Es wurde trocken, die Sonne schien - aber für die Runde zur Adlerspointhütte war es doch zu spät. Und so fuhren wir eben statt auf den Kalkstein um den Kalkstein. Unglaublich was die Änderung der Wörter von "auf" zu "um "ausmacht: ganze 510 Höhenmeter weniger. Einige murrten zwar, weil statt der angekündigten 40 km um 6 Kilometer mehr gefahren werden musste - beim letzten Anstieg zur Rechensaukapelle war es aber dann sehr ruhig!

Schluss in St. Ulrich: Es hat allen gefallen, so war die allgemeine Ansage.

Tourdaten: 46 km und 601 Höhenmeter.

Führung: Wolfgang Stumtner

 01 St. Ulrich

02 Bei Fieberbrunn

03 St. Johann

04 Kirchdorf

05 GH Oberweissbach

06 Rechensaukapelle

Radclub Liefering

Obmann Alfred Stangassinger
Grafenweg 6
5020 Salzburg

 

Zweigverein des Lieferinger SV
Vereinsregister: BPD Salzburg
ZVR-Zahl: 658702002

Logo der Sportunion

Bankverbindung

Raiffeisenbank Liefering
Kto.-Nr. 78279
BLZ:     35034

 

IBAN: AT513503400000078279
BIC: RVSAAT2S034