Was steht an?

MTB-Kolomannsbergrunde

Treffpunkt und Abfahrt waren in Eugendorf, 18 Teilnehmer machten sich auf diese sehr schöne Runde um den Kolomannsberg mit einer Länge von 47 km und 750 Höhenmeter.

Am Anfang ging es noch gemütlich auf Radwegen nach Henndorf, weiter am Golfplatz vorbei nach Sieghartstein. Dort begann der erste Anstieg zum Sommerholz, wo wir uns die erste kleine Pause vergönnten. Danach fuhren wir auf einer sehr schönen Forststraße entlang des Kolomannsberges in stetem Auf und Ab bis zu einer Höhe von 940 Metern und danach in einer raschen Bergabfahrt bis Thalgau. Entlang der Bundesstraße ging es auf dem Radweg nach Kraiwiesen und von dort zu unserer Einkehr beim Gastagwirt in Eugendorf. Bei einem guten Mittagessen im sonnigen Gastgarten ließen wir diesen schönen Radtag ausklingen.

18Kolomannsberg100

Start in Eugendorf

 18Kolomannsberg106

Aufffahrt zur Kirche in Sommerholz

18Kolomannsberg109

18Kolomannsberg112

18Kolomannsberg115

18Kolomannsberg118

18Kolomannsberg121

Neue Radständer - diebstahlsicher

18Kolomannsberg124

18Kolomannsberg127

18Kolomannsberg130

18Kolomannsberg133

18Kolomannsberg136

Blick über den Mondsee

18Kolomannsberg139

Über dem Irrsee

Radclub Liefering

Obmann Alfred Stangassinger
Grafenweg 6
5020 Salzburg

 

Zweigverein des Lieferinger SV
Vereinsregister: BPD Salzburg
ZVR-Zahl: 658702002

Logo der Sportunion

Bankverbindung

Raiffeisenbank Liefering
Kto.-Nr. 78279
BLZ:     35034

 

IBAN: AT513503400000078279
BIC: RVSAAT2S034